Small Banner

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Solution Session 1 INFF 21

Filmposter

Inhalt

HABOOB

Mahsa Samani

IR 2020, 9 min, OV

Dürre und Staub sind die größten Umweltprobleme in und um Ahvaz im Iran. Als Animationsfilm einzigartig umgesetzt.

 

HABOOB

Mahsa Samani

IR 2020, 9 min, OV

Dust and drought are the biggest environmental problems in the Ahvaz region in Iran. Uniquely implemented.

OFFENE WUNDEN (OPEN WOUNDS)

Kevin Koch

D 2020, 4,5 min, OmeU

Wird die Welt ein Schlachtfeld oder ein Garten werden? Einem Landschafts-Poem gleich nimmt „Offene Wunden“ die Hautschichten der Erde ins Visier. Boden von unten, Boden von oben.

 

OFFENE WUNDEN (OPEN WOUNDS)

Kevin Koch

D 2020, 4,5 min, OmeU

Will the world become a battlefield or a garden? Like a landscape poem, „OPEN WOUNDS” takes aim at the skin layers of the earth. Soil from below, soil from above.

LA VIE EST DANS LE PRÉ (LIFE BEYOND MONSANTO)

Eric Guéret

F 2020, 68 min, OmeU

Paul François ist ein französischer Landwirt, der auf seinem Grund und Boden Getreide anbaut. 2004 erlitt er Vergiftungen, die allem Anschein nach durch ein Unkrautvernichtungsmittel von Monsanto auftraten. Grund genug für ihn, gegen Monsanto vor Gericht zu ziehen. Nach langen Jahren des Zögerns und des Zweifelns wagt Paul auch beruflich einen Neuanfang und stellt seine Landwirtschaft auf Biolandbau um. Der Dokumentarfilm zeigt die einjährige Reise von der letzten „chemischen“ Ernte bis hin zur ersten ohne Pestizide. Auch der Ausgang des 12-jährigen symbolträchtigen Gerichtsstreits zwischen Paul François und Monsanto wird im Film thematisiert.

 

LA VIE EST DANS LE PRÉ (LIFE BEYOND MONSANTO)

Eric Guéret

F 2020, 68 min, OmeU

Paul François is a French farmer who grows cereal grains on his land. In 2004, he suffered from poisoning, seemingly occurred from a Monsanto weedkiller, which was reason enough for him to take Monsanto to court. After many long years of hesitation and doubt, Paul has ventured a new start, both personally and professionally and converted his faming to organic.

The documentary shows the one-year journey from the last “chemical” harvest to the first without pesticides and the outcome of a symbolic 12-year court battle between Paul François and Monsanto.