Bitte wählen Sie einen Standort aus:

FILMSTARTS

Daten werden geladen

ab Donnerstag, 25.01.2018

Zu sehen in 2D

Doku, Sportfilm
THIS IS REAL. Alles ist echt. Handgemacht, roh und ehrlich. Im Biomarkt würde man von Ware erster Klasse sprechen – ein Gütesiegel, das sich die E.O.F.T. selbst auferlegt und Jahr für Jahr einhält. Die einzelnen Geschichten und Abenteuer unterscheiden sich jährlich, aber die Echtheit bleibt. Die schönsten, besten, verrücktesten und herzlichsten Filme ergeben das Programm der E.O.F.T. 17/18.

ICE CALL
Ski: Freeskier Sam Favret folgt dem Ruf des Eises und zeigt uns das „Mer de Glace“ von einer völlig neuen Seite. Für ihn ist der größte Gletscher Frankreichs ein einziger Funpark mit natürlich gewachsenen Halfpipes, Kickern und Tunneln. Wir begleiten ihn auf seiner rasanten Fahrt durch eine Welt aus Eis und Schnee, bis in die Tiefen des Gletschers und wieder zurück.

DUG OUT
Expedition: Der Einbaum ist seit Jahrtausenden das traditionelle Fortbewegungsmittel der Huaorani in Ecuador. Einer der ältesten Bootstypen der Welt, ein ausgehöhlter Baumstamm, mit dem auch Benjamin Sadd und James Trundle den mystischen Dschungel des Amazonasgebiets erkunden wollen. Doch diesen Traum müssen sich die beiden Briten hart erkaufen. Nicht mit Geld, aber mit mühevoller Handarbeit. Während ihr Einbaum unter der Anleitung von Huarorani-Mann Bay Nenquiqwi langsam Gestalt annimmt, verlieren sich die beiden Briten immer mehr in der geheimnisvollen Welt des Dschungels.

INTO TWIN GALAXIES
Expedition: Grönland ist der Schauplatz des neusten Abenteuers von Ben Stookesberry, Sarah McNair-Landry und Erik Boomer. Mit Snowkites wollen sie das gigantische grönländische Eisschild überqueren und danach mit ihren Kajaks in einer Schmelzwasserrinne den Gletscher hinunterfahren. Es ist eine Reise in ein zerbrechliches und zugleich gefährliches Paradies.

CHOICES
Porträt: Steph Davis hat sich fürs Klettern entschieden. Mit Anfang 20 brach sie ihr Jurastudium ab, ließ die Anwaltskarriere sausen und lebte jahrelang in ihrem Auto. Nach großen Kletter-Erfolgen im Yosemite und Expeditionen nach Patagonien und Pakistan ließ sie sich in Moab (Utah) wo sie ihre zweite Leidenschaft, das Basejumpen, entdeckte. Ihre Entscheidung für ein Leben am Fels hat sie nie bereut, obwohl sie das Schicksal mehrfach an ihre Grenzen gebracht hat.

LA CONGENIALITA - THE ATTITUDE OF GRATITUDE
Porträt: Simone Moro und Tamara Lunger sind eine ungleiche Seilschaft – mit großen Zielen und einem Altersunterschied von 18 Jahren. Als passionierter Winterbergsteiger hat Simone eine lange Liste an Gipfelerfolgen vorzuweisen. Doch Tamara ist ihrem großen Vorbild seit einigen Jahren dicht auf den Fersen. Bislang waren die Rollen im Team klar verteilt: er war der Meister, sie die Meisterschülerin. Doch als die beiden im Frühjahr 2017 am Kangchenzönga die höchste Traverse an einem Achttausender in Angriff nehmen, zwingen die Umstände das perfekt eingespielte Duo zu einem abrupten Rollenwechsel.

FOLLOW THE FRASER
MOUNTAINBIKE: Kyle Norbraten, James Doerfling und Tom van Steenbergen wollen ihre kanadische Heimat neu entdecken. Auf der Suche nach noch unentdeckten Trails folgen sie dem Fraser River von der Sunshine Coast bis zur Sibola Range im Norden British Columbias. Selbstverständlich wollen die drei Biker auf dieser Reise so tief wie möglich in die Trickkiste greifen. Doch dafür brauchen sie erst mal das
richtige Terrain. Bislang wurde die Sibola Range noch nie auf ihre Bike-Tauglichkeit getestet. Aber das Gebiet könnte sich als wahre Goldmine entpuppen.

USHBA
SKI: Schon seit mehreren Jahren übt der 4710 Meter hohe Mount Ushba eine große Anziehung auf den Schweizer Freerider Samuel Anthamatten aus. Im Juli 2017 ist er gemeinsam mit Léo Slemett, dem Gewinner der Freeride World Tour 2017 und dem Südtiroler Freerider Markus Eder nach Georgien gereist, um den herausragendsten Gipfel des Kaukasus-Gebirges zum ersten Mal mit Skiern abzufahren und herauszufinden, ob der kaukasische Powder hält, was er verspricht.

ab Freitag, 26.01.2018

Zu sehen in OV 3D

Drama IND, 2017
Regie: Sanjay Leela Bhansali
Darsteller: Deepika Padukone, Shahid Kapoor, Maharawal Ratan Singh, Ranveer Singh
An epic love ballad between a brave king and a courageous queen.
Zu sehen in 2D, OV 2D

Drama, Thriller USA/GB, 2018
Regie: Martin McDonagh
Darsteller: Frances McDormand, Sam Rockwell, Woody Harrelson
Im beschaulichen Städtchen Ebbing wird die Tochter der 50-jährigen Mildred Hayes ermordet aufgefunden. Der Verlust allein wäre schon genug, um die Mutter zu brechen. Fast noch schlimmer ist allerdings, dass die örtliche Polizei rund um Sheriff Bill Willoughby und dessen Protégé Officer Jason Dixon wenig Mühe darauf verwendet, den Fall aufzuklären. Viel lieber quälen sie die afroamerikanische Bevölkerung ihrer Heimatstadt. Aus Wut über das Verhalten der Ordnungshüter nimmt Mildred die Suche nach dem Killer ihrer Tochter daraufhin selbst in die Hand. Zugleich erklärt sie dem Sheriff den Krieg, indem sie am Highway nahe der Stadt auf drei großformatigen provokativen Werbetafeln seine Polizei öffentlich für ihr Nicht-Handeln kritisiert. Dadurch entfacht sie allerdings ein regelrechtes Feuerwerk der Empörung in Sachen Rassismus, Unfähigkeit und Korruption.

AUSGEZEICHNET mit 4 GOLDEN GLOBES (Bester Film/Drama, Darstellerin/Drama Frances McDormand, Nebendarsteller Sam Rockwell, Drehbuch)

NOMINIERT für 9 BAFTA AWARDS (Bester Film, britischer Film, Regie, Darstellerin Frances McDormand, Nebendarsteller Sam Rockwell, Nebendarsteller Woody Harrelson, Drehbuch, Kamera, Schnitt)

Zu sehen in 2D

Drama USA, 2018
Regie: Steve Chbosky
Darsteller: Jacob Tremblay, Julia Roberts, Owen Wilson
August „Auggie“ Pullmann ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. „Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält…

NOMINIERT für 1 BAFTA AWARD (Beste Maske)

ab Samstag, 27.01.2018

Zu sehen in 2D

Musik USA, 2018
Regie: Andris Nelsons
Darsteller: Kristine Opolais, Jonas Kaufmann, Bryn Terfel, Patrick Carfizzi
1. Akt
Der politische Gefangene Angelotti flieht aus dem Staatsgefängnis Engelsburg in die Kirche Sant’Andrea della Valle. Der Maler Cavaradossi, ein Freund Angelottis, gestaltet in dieser Kirche das Altarbild, in dem er die Gestalt der Maria Magdalena nach dem Vorbild einer schönen Unbekannten gezeichnet hat, die in letzter Zeit oft in der Kirche zu sehen war. Cavaradossi beteuert aber, sein Herz gehöre allein seiner Geliebten, der Sängerin und Primadonna Floria Tosca. Cavaradossi verschließt die Tür, um Angelotti zu schützen und um nicht überrascht zu werden. Da erscheint Tosca. Die verschlossene Tür macht sie eifersüchtig, sie beschuldigt Cavaradossi der Untreue. Zwar kann Cavaradossi die Situation entschärfen und ein Treffen für den Abend verabreden, aber die Eifersucht Toscas entflammt erneut, als sie auf dem von Cavaradossi gemalten Bild die Gräfin Attavanti erkennt. Zur gleichen Zeit wird die Flucht Angelottis bemerkt und Alarm durch einen Kanonenschuss geschlagen. Cavaradossi versteckt Angelotti in einer kleinen Höhle im Brunnenschacht hinter seinem Haus. Der Mesner betritt die Kirche und teilt mit, die italienischen und österreichischen Truppen hätten Napoléon Bonaparte in der Schlacht bei Marengo geschlagen. Der Polizeichef Baron Scarpia, der die Verfolgung Angelottis aufgenommen hat, betritt die Kirche. Tosca kehrt in die Kirche zurück, um Cavaradossi mitzuteilen, dass sie abends auf dem Siegesfest singen solle. Dabei schürt Scarpia ihre Eifersucht, um von ihr etwas zu erfahren, und hetzt den Polizeiagenten Spoletta auf ihre Spur.

2. Akt
Scarpia lädt Tosca zu sich ein. Polizeiagent Spoletta berichtet von der vergeblichen Durchsuchung der Villa Cavaradossis. Dort wurde nicht der entflohene Häftling, sondern nur der Maler selbst angetroffen und zum Verhör mitgebracht. Als Cavaradossi sich weigert, seinen Freund Angelotti zu verraten, lässt Scarpia jenen in Anwesenheit Toscas foltern. Trotz der Folter verrät Cavaradossi seinen Freund nicht. Tosca jedoch gibt auf und gibt schließlich das Versteck Angelottis preis. Als die Agenten Scarpias ihn verhaften wollen, bringt Angelotti sich um. Als Cavaradossi aber mitbekommt, dass doch Napoléon gesiegt hat, bekennt er sich zu seinen politischen Idealen. Scarpia erklärt, dass er damit sein Leben verwirkt habe. Um das Leben des Cavaradossis zu retten, verspricht Tosca, sich Scarpia hinzugeben. Als Scarpia Tosca den Passierschein überreichen will, der ihr und Cavaradossi die Freiheit schenken soll, nimmt diese ein Messer und ersticht damit Scarpia.

3. Akt
Die Erschießung Cavaradossis auf der Plattform der Engelsburg wird vorbereitet. Dieser schreibt einen Abschiedsbrief an Tosca und erinnert sich ihrer und des schönen Lebens. Tosca hat sich mit dem Passierschein Scarpias in das Gefängnis begeben und teilt ihrem Geliebten mit, dass das Urteil nur zum Schein vollstreckt werden soll. Das Erschießungskommando erscheint und erschießt Cavaradossi. Tosca will ihm aufhelfen und muss erkennen, dass Scarpia auch sie betrogen hat: Cavaradossi ist wirklich tot. Inzwischen ist auch der Tod Scarpias entdeckt worden. Als Tosca deswegen von den Gendarmen verhaftet werden soll, stürzt sie sich von der Engelsburg in die Tiefe.

Was läuft demnächst im Kino? Filmvorschau bei Hollywood Megaplex

Mit Hollywood Megaplex sind Sie immer informiert über das aktuelle Kinoprogramm und alle Filme, die demnächst im Kino laufen. Alle Neustarts der kommenden Wochen und Monate mit Trailer und allen Filmdetails auf einen Blick! Welcher Film läuft ab wann in welchem Kino und welche Vorführtechniken werden angeboten? Mit einem Klick auf den jeweiligen Film erfahren Sie mehr. Als angemeldeter Nutzer können Sie sich außerdem an jeden Filmstart rechtzeitig erinnern lassen und die Tickets reservieren, damit Sie keinen Starttermin mehr verpassen. Über die Megaplex Kino-App erhalten Sie Ihre Tickets sogar sofort aufs Smartphone – kein Ausdrucken oder Abholen mehr nötig.

Alle Kino Neustarts im Überblick – sortiert nach Monat und Genre

Hollywood Megaplex informiert Sie hier auf der Seite über die zukünftigen Filmstarts in Österreich. Die Kinovorschau lässt sich dabei sowohl nach Monat sortieren als auch nach Film-Genre. Auch können Sie jetzt schon sehen, in welchen Spezial-Versionen (z.B. OV, 3D, IMAX oder ATMOS) der Kinofilm bei uns in den Hollywood Megaplex Kinos gezeigt wird. Achten Sie auch auf unsere Event-Highlights: Zu einigen Kinostarts bieten wir Ihnen bereits Sneak Previews oder Vorpremieren an und bei vielen Filmen gibt es tolle Hollywood Megaplex Specials wie die Movie Night oder Double Features. Beachten Sie auch unser Oper live im Kino Angebot. Auch hier können Sie sich an die Starttermine für den Vorverkauf erinnern lassen und einen unvergesslichen musikalischen Abend im Kino erleben.