Small Banner

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Faking Bullshit - Krimineller als die Polizei erlaubt!

Programm - Innsbruck

SO, 25.10. 15:35
MI, 28.10. 16:15

Filmposter

Inhalt

Die Welt für die fünf Polizeibeamten in einer verschlafenen Kleinstadt im Westen Deutschlands gerät aus den Fugen, als sie realisieren, dass ihr unterbeschäftigtes Revier wegen Spaßmaßnahmen geschlossen werden könnte. In ihrer Not zetteln sie selbst kleine Verbrechen an, die sie anschließend geschäftig klären können. Dafür heuern sie einen Obdachlosen an, der die Cops dann ausgerechnet auf die Spur eines echten, groß angelegten Kunstraubs führt.

Basierend auf der schwedischen Komödie "Kops" aus dem Jahr 2003, realisierten die Macher von "Ronnie & Klaid" und Erstlingsregisseur Alexander Schubert einen weiteren schrägen Spaß voller schwarzem Humor und treffsicheren zeitgeistigen Gags - ein bisschen fühlt man sich erinnert an die Coen-Brüder, aber erzählt mit der Haltung eines Jarmusch oder Kaurismäki: Den Außenseitern gehört hier das Herz, und die Darsteller, allen voran Erkan Acar und (in einer Gastrolle) Bjarne Mädel, haben sichtlich Vergnügen, aus Typen Gestalten mit Marotten und Idiosynkrasien werden zu lassen.