x

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Deadpool 2

Filmposter

Inhalt

Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria- Koch alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben – als auch einem Fluxkompensator –  muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel „World’s Best Lover“.

Kritik von Filmbesprechung.at

Deadpools (Ryan Reynolds) Leben soll sich innerhalb kurzer Zeit gleich mehrfach auf den Kopf stellen. Nach dem herben Verlust seiner Geliebten Vanessa (Morena Baccarin) schließt er sich den X-Men an und soll den kleinen Waisenjungen Russel beschützen. Dieser kämpft nicht nur mit der Pubertät, sondern wird auch von einer Halbmensch-Halbmaschine namens Cable (Josh Brolin) gejagt. Deadpool muss sich rasch entscheiden, auf wessen Seite er nun wirklich steht.

Weitere Filmbesprechungen