Small Banner

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

FILMSTARTS

Daten werden geladen

ab Freitag, 22.10.2021


Doku
Zu sehen in: 2D

THE CAMPAIGN AGAINST THE CLIMATE

Mads Ellesøe

DK 2020, 52 min, OV

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie der Wissenschaft nicht vertrauen können. Der dänische Investigativ-Journalist Mads Ellesøe erzählt die Geschichte einer Gruppe von Männern, die versucht hat, das Vertrauen der Menschen in die Wissenschaft zu untergraben. Männer, die wollen, dass der Klimawandel angezweifelt wird. Männer, die von den größten Ölkonzernen der Welt unterstützt werden. Das ist die augenöffnende Story einer beispiellosen Kampagne, die unsere Welt für immer verändert hat.

 

THE CAMPAIGN AGAINST THE CLIMATE

Mads Ellesøe

DK 2020, 52 min, OV

Close your eyes and imagine a world where you cannot trust science. Renowned Danish journalist Mads Ellesøe tells the story of a group of men who have tried to undermine people’s trust in science. Men who want climate change to be doubted. Men who are backed by the biggest oil companies in the world.

An eye-opening account of an unprecedented campaign that has changed our world forever.

YOUTH UNSTOPPABLE – Der Aufstieg der globalen JUGEND-Klimabewegung  (YOUTH UNSTOPPABLE - THE RISE OF THE GLOBAL YOUTH CLIMATE MOVEMENT)

Slater Jewell-Kemker

CDN 2020, 88 min, OmeU

Slater Jewell-Kemker ist heute 29 Jahre alt. Mit 15 wurde die Kanadierin gegen den Klimawandel aktiv. Von Anfang an mit dabei: Ihre Kamera. Und so wurde Jewell-Kemker während der nächsten 12 Jahre Zeugin hinter den Kulissen einer weltweit wachsenden Jugendbewegung. „Unaufhaltsame Jugend“ erzählt von UN-Klimakonferenzen, dem Pariser Klimaabkommen und Greta Thunberg. Authentisch, herausfordernd, hoffnungsvoll, oft auch enttäuschend. Was als individuelle Reise begann, wird mit „YOUTH UNSTOPPABLE“ zu einem Dokument der globalen Jugendbewegung für die Zukunft unseres Planeten.

                                                  

YOUTH UNSTOPPABLE – Der Aufstieg der globalen JUGEND-Klimabewegung (YOUTH UNSTOPPABLE - THE RISE OF THE GLOBAL YOUTH CLIMATE MOVEMENT)

Slater Jewell-Kemker

CDN 2020, 88 min, OmeU

Canadian Slater Jewell-Kemker is 29 years old today. At 15, she became active against climate change, her camera by her side from the very beginning. And so, over the next 12 years, Jewell-Kemker became a witness behind the scenes of a growing youth movement worldwide. “YOUTH UNSTOPPABLE” tells the story of UN climate conferences, the Paris Climate Agreement and Greta Thunberg. Authentic, challenging, hopeful and often disappointing, what started out as an individual journey has, with “YOUTH UNSTOPPABLE”, become a testament to the global youth movement for the future of our planet.


Doku
Zu sehen in: 2D

Eintritt frei. Platzkarten an der Kinokasse oder online erhältlich.


Doku
Zu sehen in: 2D

UN VESTIGE (A Remnant)

Robin Iff/Cedrick Spinassou

F 2021, 1,5 min, OmeU

Wir schreiben das Jahr 2050. Plastik gibt es nicht mehr. Eine bezaubernde Vorstellung einer anderen, plastikfreien Zukunft.

 

UN VESTIGE (A Remnant)

Robin Iff/Cedrick Spinassou

F 2021, 1,5 min, OmeU

The year is 2050 and plastic no longer exists. An enchanting vision of a different, plastic-free future.

ORGIASTIC HYPER-PLASTIC

Paul Bush

DK/GB 2021, 7 min, OV

Ein beeindruckender Animationsfilm über die Auswüchse des Plastikkonsums. Gleichzeitig eine Hommage an ein Material, das die Welt bunter gemacht hat. Ein liebevoller Abgesang.

 

ORGIASTIC HYPER-PLASTIC

Paul Bush

DK/GB 2021, 7 min, OV

An arresting animated film about the excesses of plastic consumption. At the same time, an homage to a material that has made the world more colourful. An affectionate swan song.

FAST FASHION: The Real Price of Low-Cost Fashion

Gilles Bovon/Edouard Perrin

F 2021, 54 min, OmeU           

Über ein Schnäppchen beim Einkaufen freuen sich die meisten. Ohne großartig darüber nachzudenken, warum das Kleidungsstück so billig ist. Die Chancen sind groß, dass dieses Schnäppchen aus dem Laden in weniger als zwei Wochen entworfen, produziert und verschifft worden ist. Denn „Fast Fashion“ ist die neue Normalität – ohne Rücksicht auf Konsequenzen. Die Arbeiterinnen und Arbeiter vor Ort leiden am meisten darunter. Ein Gehalt weit unter dem Mindestlohn, lange Arbeitstage und gefährliche Chemikalien, denen sie ausgesetzt sind. „Fast Fashion“ beschäftigt sich mit dem unersättlichen Appetit der Konsumenten, der Brands zum illegalen Kopieren zwingt. Damit sie schneller und billiger sind als die Konkurrenz. Wo kaufen Sie Ihre Kleidung ein?

 

FAST FASHION: The Real Price of Low-Cost Fashion

Gilles Bovon/Edouard Perrin

F 2021, 54 min, OmeU

Most people are happy about a shopping bargain, what a bargain! We give little thought to why the garment is so cheap. Chances are that this sweet steal from the shop was designed, produced and shipped in less than two weeks because „fast fashion“ is the new normal – with no regard for the consequences. It’s the local workers who suffer the most with a salary far below the minimum wage, long working days and dangerous chemical exposure.

“FAST FASHION“ deals with our insatiable consumer appetites, which force brands to copy illegally so they can be faster and cheaper than the competition. Where do you shop your clothes?


Deutschland, 2021
Regie: Lisa Eder
Zu sehen in: 2D

„Natur Natur sein lassen“ lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald. Trotz eines massiven Widerstands ist diese Vision zu einem bahnbrechenden Vorzeigeprojekt geworden. Weil der Mensch nicht in die Natur eingreift, wächst aus den einstigen Wirtschaftswäldern ein Urwald heran, ein einzigartiges Ökosystem und ein Refugium der Artenvielfalt.

Menschen aus aller Welt kommen hierher. Sie suchen Antworten auf die Frage, warum wir mehr wilde Natur brauchen und was wir von ihr lernen können, um Wälder in Zeiten des Klimawandels auch für künftige Generationen zu bewahren.


Doku
Zu sehen in: 2D

CLOUDY DREAM

Rayhaneh Einollahi/Bahareh Einollahi

IR 2021, 4,5 min, OV

Die Selbstsucht der Menschen hat die Erde an den Rand des Abgrunds getrieben. „CLOUDY DREAM“ zeigt den Versuch eines Jungen, die Welt zu retten. Das Werk von einem 15-jährigen Zwillingsduo.

 

CLOUDY DREAM

Rayhaneh Einollahi/Bahareh Einollahi

IR 2021, 4,5 min, OV

The selfishness of mankind has driven the earth to the brink of an abyss. „CLOUDY DREAM“ shows one boy’s attempt to save our world. Brought to you by a fifteen-year-old twin duo.

DER ALBTRAUM DER SCHAMANEN (THE SHAMANS‘ NIGHTMARE)

Natalie Halla

A 2021, 76 min, OmeU

Die Österreicherin Natalie Halla reist an die extremen Ecken dieser Welt, um vier Nomadenvölker und deren Schamanen zu besuchen. Es geht um Lebensphilosophien, die Beziehung zur Natur, Sorgen und Zukunftsträume. Und ist gleichzeitig eine Reise in die Tiefen der Schamanenwelt. Der Film ist aber auch ein Zeitzeugnis des Überlebenskampfes der Nomadenvölker, denn ihre physische und kulturelle Zukunft ist massiv vom Klimawandel bedroht. Zusätzlich wird ihr Lebensraum mehr und mehr zerstört. Mit dem Film löst Regisseurin Halla das Versprechen ein, die Zukunftssorgen der Nomaden in die Welt hinauszutragen.

 

DER ALBTRAUM DER SCHAMANEN (THE SHAMANS‘ NIGHTMARE)

Natalie Halla

A 2021, 76 min, OmeU

Ecuador, Malaysia, Namibia and Mongolia. The Austrian Natalie Halla travels to four extreme corners of this world to visit four nomadic peoples and their shamans. On the one hand, it is about philosophies of life, the relationship to nature and worries and dreams for the future. Yet on the other, it is a journey into the depths of the shamanic world. The film is also a contemporary testimony of the nomadic peoples’ struggle for survival, as their physical and cultural future is so massively threatened by climate change and their habitat is destroyed more and more. With “THE SHAMANS‘ NIGHTMARE”, director Halla fulfils her promise to bring the nomad’s concerns about the future to the Western world.


Doku
Zu sehen in: 2D

Eintritt frei. Platzkarten an der Kinokasse oder online erhältlich.

Mit WWF, Universität Innsbruck, Harry Putz


Doku
Zu sehen in: 2D

Eintritt frei. Platzkarten an der Kinokasse oder online erhältlich.


Doku
Zu sehen in: 2D

STROMLINIEN – SCIENCE RAFT AM INN (STREAMLINES - SCIENCE RAFTING ON THE RIVER INN)

Christina Schmölz

A 2020, 15 min, OmeU

Wissenschaft und Rafting? Im Fall der sechs jungen Wissenschaftler*innen, die gemeinsam Flüsse und deren Ökosysteme untersuchen, passt das wie die Faust aufs Auge. Go with the flow, lautet ihr Credo. Warum nicht mit dem Flow des Flusses gehen? Der Kurzfilm dokumentiert den ersten Science-Raft auf dem Inn und zeigt eine der letzten natürlichen Innauen.

 

STROMLINIEN – SCIENCE RAFT AM INN (STREAMLINES - SCIENCE RAFTING ON THE RIVER INN)

Christina Schmölz

A 2020, 15 min, OmeU

Science and rafting? In the case of the six young scientists who are studying rivers and their ecosystems, these go together like rama lamma lamma ka dinga da dinga dong! Go with the flow, is their credo. Why not go with the flow of the river? The short film documents the first science raft on the River Inn and shows one of the last natural Inn floodplains.

WAS FISCHE WOLLEN (WHAT FISH WANT)

Christoph Walder

A 2021, 59 min, OmeU

Der Inn, größter Fluss der Alpen, Namensgeber für das Inntal und die Stadt Innsbruck, erlebt einschneidende Veränderungen. Flussverbauungen, Staudämme und der Klimawandel tragen dazu bei. 95% der Auen des Tiroler Inns sind bereits verschwunden. 28 der 31 heimischen Fischarten sind bedroht oder ausgestorben.

„Was Fische wollen“ gewährt einen Einblick in das Leben der Innbewohner und erklärt die Zusammenhänge und Hintergründe für ihr dramatisches Verschwinden. 

 

WAS FISCHE WOLLEN (WHAT FISH WANT)

Christoph Walder

A 2021, 59 min, OmeU

The River Inn, the largest river in the Alps and the river that gives its name to the Inntal and the city of Innsbruck, is undergoing drastic changes; river engineering, dams and climate change are contributing to this. 95% of the floodplains of the Tyrolean Inn have already disappeared and twenty-eight of the thirty-one native fish species are either threatened or are now already extinct.

“WAS FISCHE WOLLEN” provides an insight into the fast-diminishing lives of the Inn’s inhabitants and explains the contexts and backgrounds of their dreadful disappearance.


Doku
Zu sehen in: 2D

KOSTARIKA – VRNITEV V PRAGOZD (Costa Rica – Return to the ancient forest)

Anja Čuček

SLO 2020, 25 min, OmeU           

Costa Rica ist einer der Hotspots dieser Erde, wenn es um Artenvielfalt geht. Der Regenwald mit seinem tropische Ökosystem ist Heimat von 85% aller lebenden Arten und gilt als die Lunge der Erde. Costa Rica hat vor vielen Jahren eine richtungsweisende Entscheidung FÜR die Natur getroffen. Alte Plantagen und Weideflächen werden neu genutzt oder wieder aufgeforstet.

 

KOSTARIKA – VRNITEV V PRAGOZD (Costa Rica – Return to the ancient forest)

Anja Čuček

SLO 2020, 25 min, OmeU

Costa Rica is one of the world’s hotspots when it comes to biodiversity. The rainforest with its tropical ecosystem is home to 85% of all living species and is considered to be the lungs of the earth. Many years ago, Costa Rica made a landmark decision FOR nature, whereby old plantations and pastures were to be reused or reforested.

KISS THE GROUND

Josh Tickell/ Rebecca Tickell

USA 2020, 85 min, OV

“Kiss the ground” mit Hollywood-Akteuren wie dem Klimaaktivisten Woody Harrelson als Erzähler ist aufrüttelnd, emotional und vor allem hoffnungsvoll. In dem Meisterwerk geht es darum, das Unmögliche möglich zu machen. Es geht darum, die größte Herausforderung der Menschheit zu lösen: Das Klima stabilisieren und damit die Zukunft zu sichern. Mit einem Lösungsansatz, der tatsächlich machbar scheint. Durch eine Regeneration der Böden könnte es gelingen, das Klima der Erde komplett zu stabilisieren und verlorene Ökosysteme wiederherstellen. Wer hätte geahnt, dass der Boden das fehlende Teil des Klima-Puzzles ist?

 

KISS THE GROUND

Josh Tickell/ Rebecca Tickell

USA 2020, 85 min, OV

“Kiss the ground” narrated by Hollywood actor and climate activist, Woody Harrelson, moves the message of making the impossible possible. This stirring, emotional and above all, hopeful masterpiece is about solving humanity’s greatest challenge: stabilising the climate and thus securing the future. And it comes with a solution that actually seems feasible. By regenerating the soil, it could be possible to completely stabilise the earth’s climate and restore lost ecosystems. Who would have guessed that soil is the missing piece of the climate puzzle.


Doku
Zu sehen in: 2D
  • Winner Young Talents
  • Winner Environmental Documentary

Doku
Zu sehen in: 2D
  • Winner Short Film
  • Winner Nature Documentary

Doku
Zu sehen in: 2D
  • Winner Animated Short Film
  • Winner Special Award(s)

ab Samstag, 23.10.2021


Musik USA, 2021
Regie: Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: James Robinson & Camille A. Brown
Darsteller: Angel Blue, Latonia Moore, Will Liverman
Zu sehen in: 2D

Der amerikanische Jazzkomponist und Trompeter Blanchard, sechsfacher Grammy Gewinner, beschert seiner Oper breite musikalische Monologe, Gospelchöre und unvorhersehbare Melodien. Das Libretto von Kasi Lemmons erzählt, basierend auf Charles M. Blows bewegenden Memoiren, die anrührende und tiefgründige Geschichte eines jungen Mannes, der seine Stimme erst findet, nachdem er sich mit seiner schmerzhaften Vergangenheit auseinandergesetzt hat.

Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

ab Dienstag, 26.10.2021


Anime
Zu sehen in: 2D

Lupin III Enkel des legendären Meisterdieb Arsène Lupin, versucht das Tagebuch des großen Archäologen Prof Bresson zu stehlen. Ein Coup, an dem bereits sein Großvater scheiterte. Das Tagebuch enthält ein Amulett mit dem Schlüssel zu dem legendären Schatz namens Eclipse Bresson wurde in den 40 er Jahren in Frankreich von den Nazis getötet und seine Familie von dem fanatischen Nazi Ahnenforscher Lambert verfolgt. Als das Tagebuch in den 1960 er Jahren während einer Gedenkausstellung zu Ehren Bressons auftaucht, sieht Lupin III seine Chance gekommen. Vorher muss er sich aber mit dem unermüdlichen Tokioter Inspektor Zenigata Geldfälschern, Kopfgeldjägern und Naziforscher Lambert auseinandersetzen, der seine Adoptivtocher Laetitia ebenfalls auf das Tagebuch angesetzt hat.

ab Donnerstag, 28.10.2021


Komödie D, 2020
Regie: Sönke Wortmann
Darsteller: Christoph Maria Herbst, Hassan Akkouch, Nilam Farooq
Zu sehen in: 2D, Dolby Atmos

In seiner Jura-Vorlesung hat Professor Richard Pohl seine Studentin Naima rassistisch diskriminiert. Um seinen Fehler wieder auszubügeln, wird er vom Disziplinarausschuss dazu verdonnert, ihr bei einem wichtigen Debattierwettstreit als Mentor zur Seite stehen. Der Dozent und die Studentin könnten unterschiedlicher nicht sein, dennoch wachsen sie zu einem starken Team zusammen.


Österreich, 2020
Regie: Andreas Schmied
Darsteller: Franz Klammer
Zu sehen in: 2D

Ein rasanter Film über den Ausnahmesportler Franz Klammer. Franz Klammer gilt heute noch international als der beste Abfahrtsläufer aller Zeiten. Dafür gibt es zwei Gründe: Der eine ist, dass Franz Klammer immer noch der Rekordhalter für die meisten gewonnen Weltcup-Abfahrtsläufe ist. Der zweite ist der Olympia-Abfahrtslauf vom 5. Februar 1976. Beim Abfahrtslauf der Olympischen Winterspiele 1976 gibt es nur einen Favoriten: Franz Klammer. Der erst 22-jährige charismatische Abfahrtsläufer trägt die Hoffnung von ganz Österreich auf seinen Schultern. Während der Druck des Publikums astronomische Ausmaße erreicht, sein Skihersteller aus Promotion-Gründen in letzter Minute die Ausrüstung austauschen will, die Wetterbedingungen von Tag zu Tag schlechter werden, sich der Berg als trotzig erweist und rivalisierende Rennfahrer auf seinen Fersen sind, muss sich Franz der ultimativen Herausforderung stellen: Die Kraft zu finden, den Berg auf eigene Faust zu bezwingen. Doch dazu braucht er die Liebe seines Lebens, Eva, die ihm den Mut gibt, sich von allen Zwängen zu befreien, um das Rennen seines Lebens bestreiten zu können.


Musik Großbritannien , 2021
Regie: Christopher Luscombe
Darsteller: Ore Oduba, Stephen Webb, Philip Franks, Haley Flaherty, Kristian Lavercombe
Zu sehen in: OV 2D

LIVE aus London. Englische Originalfassung!

„NOCH IMMER DIE HEISSESTE UND LUSTIGSTE SHOW IN LONDON“ - Evening Standard

Die Rocky Horror Show, das legendäre Rock-Musical von Richard O’Brien, kommt in ein Kino in Ihrer Nähe und wird Sie mit grenzenlosem, keckem Spaß begeistern. Diese besondere Live-Aufführung anlässlich Halloweens wird aus dem Sadler’s Wells Peacock Theatre im Londoner West End übertragen.

Ore Oduba, Gewinner der britischen Version von Let‘s Dance, wird in dieser Produktion unter der Regie von Christopher Luscombe in die Rolle von Brad schlüpfen. Die Rocky Horror Show verspricht eine großartige Party mit zeitlosen Klassikern wie Sweet Transvestite, Damn it Janet und – selbstverständlich – Time Warp, die Ihre Hüften garantiert zum Schwingen bringen werden.

Die Rocky Horror Show erzählt die Geschichte eines strebsamen Studentenpärchens, Brad und seiner Verlobten Janet. Als ihr Auto durch eine Fügung des Schicksals auf dem Weg zu ihrem ehemaligen Professor vor einem gespenstischen Schloss eine Reifenpanne hat, treffen die beiden den charismatischen Dr. Frank N. Furter. Ein buntes, frivoles Abenteuer voller Spaß und Schabernack folgt, das Brad und Janet nie vergessen werden.


Animation, Familie, Abenteuer, Science Fiction USA, 2020
Regie: Alessandro Carloni
Zu sehen in: 2D, OV 2D, 3D, Dolby Atmos 3D, OV Dolby Atmos 3D, Dolby Atmos, OV Dolby Atmos

In einer Welt, in der laufende, redende und digital miteinander verbundene Bots zu den besten Freunden der Kinder geworden sind, stellt der 11-jährige Ron fest, dass sein Roboterkumpel nicht so funktioniert, wie er eigentlich sollte.

ab Sonntag, 31.10.2021


Musik A, 2012
Regie: Regie: Damiano Michieletto; Dirigent: Daniele Gatti
Darsteller: Anna Netrebko, Piotr Beczala, Nino Machaidze, Massimo Cavalletti, Carlo Colombara
Zu sehen in: 2D

Man mag es kaum glauben, aber in der 100-jährigen Geschichte der Salzburger Festspiele ist ausgerechnet Puccinis populärste (und herzzerreißendeste) Oper noch nie aufgeführt worden.

Mit „La Bohème“ brach der damalige Intendant Alexander Pereira (2012-2014) den Puccini-Bann, und das gleich mit einer „Galabesetzung“ (FAZ). Selten sah man jemanden so schön in der Oper sterben wie Anna Netrebko als Künstlermuse Mimi, selten hielt jemand so hingebungsvoll ihre Hand dabei wie der polnische Tenor Piotr Beczala. Die SZ schrieb: „Ein Novum in der Festspielgeschichte!“

Jetzt das Buch zur Oper bei TYROLIA bestellen.

Was läuft demnächst im Kino? Filmvorschau bei Hollywood Megaplex

Mit Hollywood Megaplex sind Sie immer informiert über das aktuelle Kinoprogramm und alle Filme, die demnächst im Kino laufen. Alle Neustarts der kommenden Wochen und Monate mit Trailer und allen Filmdetails auf einen Blick! Welcher Film läuft ab wann in welchem Kino und welche Vorführtechniken werden angeboten? Mit einem Klick auf den jeweiligen Film erfahren Sie mehr. Als angemeldeter Nutzer können Sie sich außerdem an jeden Filmstart rechtzeitig erinnern lassen und die Tickets reservieren, damit Sie keinen Starttermin mehr verpassen. Über die Megaplex Kino-App erhalten Sie Ihre Tickets sogar sofort aufs Smartphone – kein Ausdrucken oder Abholen mehr nötig.

Alle Kino Neustarts im Überblick – sortiert nach Monat und Genre

Hollywood Megaplex informiert Sie hier auf der Seite über die zukünftigen Filmstarts in Österreich. Die Kinovorschau lässt sich dabei sowohl nach Monat sortieren als auch nach Film-Genre. Auch können Sie jetzt schon sehen, in welchen Spezial-Versionen (z.B. OV, 3D, IMAX oder ATMOS) der Kinofilm bei uns in den Hollywood Megaplex Kinos gezeigt wird. Achten Sie auch auf unsere Event-Highlights: Zu einigen Kinostarts bieten wir Ihnen bereits Sneak Previews oder Vorpremieren an und bei vielen Filmen gibt es tolle Hollywood Megaplex Specials wie die Movie Night oder Double Features. Beachten Sie auch unser Oper live im Kino Angebot. Auch hier können Sie sich an die Starttermine für den Vorverkauf erinnern lassen und einen unvergesslichen musikalischen Abend im Kino erleben.